\n Schlaue Stimmen - Dolmetschen und Übersetzen - News

Der letzte Schrei:
Neues aus der Kabine.

News

Europäischer Betriebsrat in Monza

Vom 18. bis 20. März haben Schlaue Stimmen die diesjährige Sitzung des Europäischen Betriebsrats des Pumpenherstellers Sterling Fluid Systems in Monza, Italien, gedolmetscht. Das Team aus zehn Dolmetschern bediente insgesamt sechs Arbeitssprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Niederländisch, die Konferenzsprache war Deutsch. Wir arbeiteten mit der sogenannten Relaismethode. Hierbei wird in der Leitkabine, oder Pivotkabine, aus einer Fremdsprache (etwa Niederländisch) in die Konferenzsprache (in diesem Fall Deutsch) gedolmetscht und diese Verdolmetschung dann von den anderen Dolmetschkabinen als Original abgenommen. Die Sitzungen der Europäischen Betriebsräte der jeweiligen Konzerne arbeiten üblicherweise mit einem festen Dolmetscherteam zusammen. Somit ist gewährleistet, dass alle Dolmetscher immer auf dem neuesten Stand der Entwicklung und mit der firmeneigenen Terminologie vertraut sind. Dies bietet dem Kunden ein hohes Maß an Qualitätssicherung.

Glioblastoma multiforme

Einige Teammitglieder von Schlaue Stimmen haben eine Zusatzausbildung als Medical Linguist und sind daher qualifiziert, medizinisch höchst anspruchsvolle Konferenzen zu dolmetschen. Am 1. April ging es um Glioblastoma multiforme, einem unheilbaren Gehirntumor. Die Tagung fand in München statt, Teilnehmer aus den USA, Großbritannien und Frankreich waren per Videokonferenz zugeschaltet.


Dolmetschen

Konferenzberatung

Übersetzen

Sprecherdienstleistung

Sprechproben